Spenden

Haus  /   Spenden

Ihre Spende erreicht das Patenkind

schwanken naturgemäß von Jahr zu Jahr in einem gewissen Umfang. Im Durchschnitt der Jahre 2003 bis 2013 lag die Höhe dieser Ausgaben unter 1 % der Jahresausgaben!

Sie wünschen sich ein Patenkind oder möchten regelmäßig ein Projekt unterstützen

Ihren Patenschaftsbetrag von 65 Cent pro Tag leiten wir ohne jeden Abzug an die Leitungen der Stationen weiter. Das Gleiche gilt für Spenden, die wir für unsere Projekte erhalten.

Sie wollen einmal spenden

Diese zusätzlichen Zuwendungen decken die Kosten für die Vereinsarbeit und ermöglichen uns

  •  unsere beiden langjährigen Projekte regelmäßig zu unterstützen,
  • Sonderausgaben in unseren Stationen wie Renovierungen, Reparaturen, Anschaffung von Einrichtungen und Büchern zu finanzieren,
  • den Ausbau der Stationen, z. B. Kauf einer Solaranlage, Verbesserung der Wasserversorgung durch den Bau eigener Brunnen, zu fördern und
  • kleine, eingegrenzte Einzelvorhaben einmalig zu unterstützen, wenn sie der Ausbildung von Kindern dienen (z. B. Kauf von Schulbüchern, Schulmöbeln).

Zusätzliche Zuwendungen erhalten wir aus

  • Sonderspenden anlässlich von Jubiläen, Geburtstagen u. Ä., wenn die Betroffenen auf Geschenke verzichten und stattdessen um Spenden für unseren Verein bitten,
  • regelmäßigen Beträgen von Personen, die keine persönliche Patenschaft wünschen, unser Anliegen und unsere Arbeit aber unterstützen möchten,
  • einer Kollekte an einem Wochenende pro Jahr in den Gottesdiensten der Pfarrei,
  • dem Überschuss eines ehrenamtlich betriebenen Eine-Welt-Standes und dem Kaffeeausschank nach Gottesdiensten der Pfarrei und
  • Spenden anlässlich von Veranstaltungen des Vereins.

Spendenkonto

Der Pathardi-Verein e. V. führt das folgende Konto bei der EVANGELISCHEN BANK in Kassel:

IBAN:   DE24 5206 0410 0006 4597 73
BIC:    GENODEF1EK1

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbestätigung) für das Finanzamt wünschen, geben Sie bitte Ihre Anschrift bei der Überweisung mit an!

Zuwendungsbestätigung (Spendenbestätigung)

Der Pathardi-Verein e. V. wurde am 30.09.1970 gegründet und am 21.09.1971 als gemeinnütziger Verein ins Vereinsregister des Amtsgerichts eingetragen. Die aktuelle Satzung des Pathardi-Vereins können Sie hier nachlesen.

Das Finanzamt Hamburg-Nord überprüft alle drei Jahre nachträglich unsere Tätigkeit und stellt uns einen Freistellungsbescheid zur Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer aus. Dieser bestätigt unsere Gemeinnützigkeit und berechtigt uns, Zuwendungsbestätigungen (Spendenbestätigungen) auszustellen. Den aktuellen Freistellungsbescheid finden Sie hier.